Wichtige Termine für Grundschulkinder und deren Eltern

Informationen für die Anmeldung im Jahr 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse, liebe Eltern,

leider können in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Situation weder der Tag der Offenen Tür noch eine persönliche Anmeldung an unserer Schule erfolgen. Bitte merken Sie sich daher folgende Termine zur Abgabe der Anmeldung in der Schule oder auf dem Postweg vor:

Anmeldungen für die 5. Klassen 2020:

 

Mittwoch, 03. Juni von 08.00 – 18.00 Uhr

Donnerstag, 04. Juni von 08.00 – 13.00 Uhr

Die Anmeldung kann früher bei uns eingehen, wird aber erst nach dem 4. Juni bearbeitet.

Wenn Ihr Kind Interesse an unserem Musikzweig hat, beachten Sie bitte Folgendes:

Beratungsgespräche für den Musikzweig sind bei einer Anmeldung für die Musikklasse zwingend erforderlich, für die Bläserklasse sind Beratungsgespräche nicht notwendig, aber möglich. Diese Beratungsgespräche finden nach telefonischer Anmeldung, persönlich (auf Wunsch auch telefonisch) statt am

  • Montag, 18. Mai 2020 vom 14.00–18.00 Uhr

  • Dienstag, 19. Mai 2020 um 14.00–18.00 Uhr

sowie bei der Abgabe der Anmeldungen am

  • Mittwoch, 03. Juni 2020 von 08.00 – 18.00 Uhr

  • Donnerstag, 04. Juni 2020 von 08.00 – 13.00 Uhr

Bitte denken Sie daran, im Vorfeld eine konkrete Uhrzeit für das Gespräch mit dem Sekretariat zu vereinbaren.

Für allgemeine Fragen zu unserer Schule stehen Ihnen Frau Engels und Frau Bruse zu den Öffnungszeiten der Schule sowie dienstags und donnerstags in der Zeit von 17.00 – 19.00 Uhr unter der Nummer 0551-4005380 zur Verfügung.

Bitte geben Sie folgende  Unterlagen zur Anmeldung Ihres Kindes bei uns ab:

  1. Den Anmeldebogen ausgefüllt und unterschrieben - Anmeldebogen als PDF / Anmeldebogen als doc zum Download

  2. Ggf. den Fahrkartenantrag (hier zum Download) (ab einem Schulweg von 3 km)

  3. Die Anmeldung zur Ausleihe von Schulbüchern hier zum Download

  4. Die Einverständniserklärung zur Verwendung von Fotos auf unserer Homepage hier zum Download

  5. Die letzten beiden Zeugnisse im Original (3. Klasse Endzeugnis und 4. Klasse Halbjahreszeugnis, beide Zeugnisse erhalten Sie in der ersten Schulwoche des neuen Schuljahres über Ihr Kind zurück)

  6. Ein Passfoto (bitte Name des Kindes auf der Rückseite vermerken)

  7. Kopie der Geburtsurkunde

  8. Falls vorhanden: Das Protokoll des letzten Laufbahnberatungsgespräches an der Grundschule

  9. Ggf. weitere Unterlagen zu Ihrem Kind (z.B. festgestellter sonderpädagogischer Unterstützungsbedarf, bes. Maßnahmen bei ärztl. Notfall, alleinige Sorgeberechtigung, Nachteilsausgleich…)

  10. Falls vorhanden: eine Kopie des aktuellen Impfausweises oder eine ärztliche Bescheinigung über den Masernschutz des Kindes

Wir informieren Sie Mitte Juni schriftlich, ob wir Ihr Kind wie gewünscht aufnehmen können. Dann erfahren Sie auch weitere Details zur Einschulung.